Spendenübergaben

Kaufmännische Berufsschule spendet dem Hospiz

Die Kaufmännische Berufsschule in Bayreuth (KBS Bayreuth) hat im Zeitraum vom 01.03.2020 bis 31.05.2020 unter dem Motto "Corona-Kilometer-Cent-Spendenlauf" durch gemeinsames Joggen, Fahrradfahren und pauschalen Spendenbeträgen einen Spendenwert von insgesamt 3.000,00 Euro gesammelt. 

Diese Summe wurde auf fünf verschiedene gemeinnützige Organisationen aufteilt, wovon 600,00 Euro an das Albert Schweitzer Hospiz in Bayreuth gingen.

Die feierliche Übergabe hat am Mittwoch den 22.07.2020 um 9:00 Uhr in der Kaufmännischen Berufsschule stattgefunden.

Fotograf: Ralf Münch vom Nordbayerischen Kurier

Kaufmännische Berufsschule spendet 600 € an Albert Schweitzer Hospiz
Kaufmännische Berufsschule spendet 600 € an Albert Schweitzer Hospiz
Kaufmännische Berufsschule spendet 600 € an Albert Schweitzer Hospiz
Kaufmännische Berufsschule spendet 600 € an Albert Schweitzer Hospiz